Hauptnavigation

Geprüfte „Hochstapler“ im THW Bogen

Erfolgreicher Kistenstapel-Sicherungslehrgang

Dreizehn Helferinnen und Helfer nahmen am Samstag, den 11. August 2018, erfolgreich am Lehrgang „Aufsichtsführendes und sicherndes Personal beim Kistenstapeln im THW“ im Ortsverband Bogen teil.

Die THW-Jugend Bayern e.V. und die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) organisieren turnusmäßig Lehrgänge zur Ausbildung des Personals beim beliebten und öffentlichkeitswirksamen Kistenstapeln. Da der Ortsverband (OV) Bogen über ein sehr engagiertes und aktives „Hochstapler“-Team verfügt, müssen auch hier die Kenntnisstände der Sichernden regelmäßig überprüft und gefestigt werden. Sieben Frauen und Männer des OV Bogen frischten so zusammen mit Kameraden aus den OVs Laaber und Passau an einem Samstag ihr Wissen über den korrekten Aufbau, die Sicherung der Kletternden und das zu verwendende Material auf oder ließen sich erstmals auf diesem Gebiet ausbilden.

Unter den Argusaugen der Lehrgangsleitenden Joachim Limbrunner und Christina Schimmeck bestanden alle sowohl zuerst den Theorieteil, die Knotenkunde als auch den praktischen Ausbildungsteil im Anschluss.

THW/ Johanna Fendl

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Zusatzinformationen

Archiv

Hier können sie nach Ausbildungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service