Hauptnavigation

Meldungen

Staatsempfang für Fluthelfer am 21. Juli im Schloss Schleißheim

Staatsempfang für Fluthelfer

Besuch an der Einsatzstelle.

Dank für unermüdlichen Einsatz

Im Dauereinsatz sind die Helferinnen und Helfer des THW im bayerischen Simbach am Inn. Einen persönlichen Dank dafür sprachen am Wochenende THW-Präsident Albrecht Broemme, der Landesbeauftragte für Bayern, Dr. Fritz-Helge Voß, sowie der Präsident der THW-Bundesvereinigung Stephan Mayer (MdB) aus.
Landkreis Rottal-Inn: THW baut Behelfsbrücke

Landkreis Rottal-Inn: THW baut Behelfsbrücke

Im bayerischen Wittibreut (Landkreis Rottal-Inn) baut das Technische Hilfswerk (THW) ab dem morgigen Samstag eine Bailey-Behelfsbrücke auf. Die ursprüngliche Brücke der Kreisstraße PAN 4 über den Fatzöder Bach wurde durch die Starkregenfälle und Überschwemmungen der vergangenen Woche so stark beschädigt, dass sie nicht mehr befahrbar ist.
Das Kernstück der Trinkwasseraufbereitung ist die Ultrafiltration.

THW: Größter Trinkwassereinsatz in Deutschland

Mehr als 2,3 Millionen Liter Trinkwasser hat das Technische Hilfswerk (THW) bislang im bayerischen Simbach am Inn aufbereitet – ein Ende des Einsatzes ist nicht in Sicht. Damit handelt es sich um den größten Trinkwassereinsatz des THW aller Zeiten in Deutschland.
Pumparbeiten am Bürgerhaus

Unwetter in Bayern: das THW im Dauereinsatz

190 Einsatzkräfte arbeiten pausenlos, um zu helfen.
Ein spannendes Programm rund ums Thema Blaulicht haben sich die Feuerwehr, das Rote Kreutz, die Polizei und die THW Helferinnen und Helfer für die Kinder ausgedacht.

Blaulichttag im THW Lohr

so präsentierte sich das THW bei der Veranstaltung FIRETAGE auf der Theresienwiese: ein großes Blaulicht-Festival anlässlich des 150-Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr München

FIRETAGE auf der Theresienwiese

Zusatzinformationen

Archiv

Hier können sie nach Meldungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service